#1

Dragen

Deutschland

Wie erstelle ich mir einen US PSN Account für meine PS4 - Hier wird's erklärt!

Da es viele Fragen dazu gab, hier mal eine kleine Anleitung wie man sich einen US PSN Account, die wir für Chillmo erstellt hatten und an dieser Stelle mal teilen möchten.

 

Wie erstelle ich einen US PSN Account?

Durch die neue Konsolengeneration wurde es uns nochmal einfacher gemacht zwischen den einzelnen PSN Stores hin und herzuwechseln und durch die meist günstigeren Preise im US Store, bzw. Kanada Store lohnt es sich umso mehr, gerade für Gamer, die der englischen Sprache mächtig sind, einen Blick in die Stores zu werfen. Damit ihr dort bequem mit entsprechenden US, bzw. kanadisches Guthaben einkaufen könnt braucht ihr einen US oder eben kanadischen PSN Account. Wir zeigen euch wie ihr hier euren US PSN Account bequem anlegt.

Solltet ihr schon einen PSN Account bei eurer PS4 hinterlegt haben, dann geht ins Schnellmenü eurer PS4 und wählt Benutzer wechseln aus, damit ihr euch einen neuen Account erstellen könnt. D.h. nachdem ihr auf Benutzer wechseln geklickt habt, geht ihr auf “Neue Benutzer” und legt einen neuen PSN Account an.

PS Plus US Account

Nachdem ihr nun die ersten Felder durchgeklickt habt kommt ihr nun zum Feld zur Eingabe einer Email-Adresse und Passwort. Erstellt euch z.B. bei GMX, Web.de, Gmail, oder einem anderen kostenlosen Anbieter eine neue Email-Adresse. Solltet ihr noch eine Email-Adresse haben, die ihr nicht als PSN Account nutzt, dann könnt ihr natürlich auch diese benutzen.

PS Plus Account anlegen 1

Nach einigen weiteren Screens, die ihr durchblättert geht es nun ans Eingemachte. Ihr müsst nun euer Land auswählen, Sprache und das Geburtsdatum. Bei Land wählt ihr das entsprechende Land aus, in unserem Fall “United States”. Sprache belassen wir auf “English” und beim Geburtsdatum könnt ihr euch austoben oder ehrlich sein, wie ihr wollt.

PS Plus Account anlegen 2

Nun kommt die US Anschrift dran. Hier könnt ihr es euch sehr einfach machen und z.B. bei Borderlinx einen Account anlegen und die dortige Adresse angeben. Dadurch spart ihr euch die Zeit eine eigene Adresse rauszusuchen und habt direkt eine Adresse solltet ihr mal irgendwann etwas Größeres aus den USA importieren wollen. ^^ Der Account bei Borderlinx ist natürlich kostenlos. Wem das zu umständlich ist, der kann sich auch direkt per Google eine eigene Adresse raussuchen. In den McDonalds Filialen soll es sich gut leben lassen, sagt man.

PS Plus Account anlegen 3

Im folgenden Screen loggt ihr euch nun mit euren Daten vom Anfang ein, d.h. mit dem neu erstellten Account. Im Anschluss geht es nun weiter mit eurer Online-ID und eurem First Name, also Vornamen und Last Name, euren Nachnamen. Auch hier könnt ihr euch wieder kreativ austoben oder wahrheitsgemäß angeben. Bei uns sah das ganze wie folgt aus:

PS Plus Account anlegen 4

Nun heißt es noch die üblichen Sharing-Einstellungen, etc. zu durchlaufen, die Email-Adresse zu verifzieren und damit seid ihr durch. Euer US Account ist angelegt und kann zukünftig für den Kauf im US Store benutzt werden. Damit ihr im US Store einkaufen könnt braucht ihr entsprechendes US Guthaben, aber das findet ihr direkt auf Chillmo.com in unseren US PSN Angebote Artikel verlinkt.

WICHTIG: Damit ihr zukünftig alle Spiele, die ihr mit dem US PSN Account gekauft habt, auch mit allen anderen Accounts auf der PS4 spielen könnt ist es notwendig den US PSN Account als euren primären Account laufen zu lassen.

(Quelle)


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Dragen« (12.01.2016, 23:16)

Vielen Dank für die sehr ausführliche Anleitung, hat mir wirklich geholfen 🙂

Nur noch einmal für mich zur Sicherheit - wenn ich also den US PSN-Account als Primäraccount anlege, mich dann mit meinem deutschen Account anmelde, sehe ich in der Bibliothek alle Spiele (auch die im US Store gekauften)?

Hier entfällt also ein lästiges umstellen der Accounts - je nach dem wo das Spiel gekauft wurde?

Btw. sehr gute Anleitung - die sogar für mich als Ultraleie gut verständlich war 😃

#4

Dragen

Deutschland

Richtig. Du hast dann mit z:B. deinem deutschen Account Zugriff auf alle Spiele die deinem US Account gehören. Dabei ist es egal ob es die kostenlosen PS+ Titel sind oder mit dem US Account gekaufte Spiele.

#5

Dragen

Deutschland

Zitat von:

Und wie ist es mit der PS Plus Mitgliedschaft? Der US Account hat ja keine Plus Mitgliedschaft oder muss ich dann jedes Jahr zwei kaufen, um online Multiplayer zocken zu können, mit den Spielen, die ich im US Store kaufe?

 

Kurz gesagt: 1x PS Plus reicht für alle PSN Accounts auf deiner PS4.

#6
Avatar

Steini00415

Gast

Gibt es auch die Möglichkeit Titel in mehr als zwei PSN Accounts auf einer PS4 zu spielen?

Zum Beispiel PSN Kanada, Hongkong und Deutschland

Falls ja wie funktioniert dass dann mit der Einstellung Primär/ Sekundär

#7

Dragen

Deutschland

Gibt es auch die Möglichkeit Titel in mehr als zwei PSN Accounts auf einer PS4 zu spielen?

Zum Beispiel PSN Kanada, Hongkong und Deutschland

Falls ja wie funktioniert dass dann mit der Einstellung Primär/ Sekundär

 

Wenn du alle Spiele untereinander austauschen willst, dann müssen alle Account die PS4 als primäre PS4 hinterlegt haben. Das "primäre PS4" bedeutet ja nur, dass die PS4, auf denen deine Accounts hinterlegt sind, deine "Heimkonsole" ist. 😉

12052 Aufrufe | 8 Beiträge